Gold schenken hat Tradition

Gold ist ein Wertspeicher, der dem Erhalt der Kaufkraft dient und auch als Notgroschen uneingeschränkt zur Verfügung steht. Wer Gold schenkt, schenkt somit auch ein Stück Sicherheit. Gold schenken zu jedem Anlaß kann somit viele Funktionen erfüllen.

Auch wenn nicht jeder den aktuellen Goldpreis kennt, jeder weiß um den Wert des Edelmetalls.

Persönliche Beratung? Rufen Sie uns an: 03693 882843

Der Kauf von Goldbarren

ist in Deutschland mehrwertsteuerfrei. Wer zur Kapitalanlage Goldbarren kaufen möchte, sollte nach Möglichkeit größere Einheiten bevorzugen, da hier der prozentuale Aufschlag geringer ist, als bei sehr kleinen Barren.

Welche Goldbarren sollte man kaufen?

  • 1 Gramm Goldbarren (Der 1g Goldbarren findet immer wieder eine große Nachfrage, da dieser auch sehr gerne als Geschenk verwendet wird.)
  • 5 Gramm Goldbarren (Dieser gehört in das Segment der Kleinanleger.)
  • 10 Gramm Goldbarren (Der 10g Goldbarren ist sehr beliebt bei den Kleinanlegern und damit sehr bedeutend unter den Goldbarren.)
  • 20 Gramm Goldbarren (Der 20g Goldbarren ist das Zwischenelement zwischen Kleinanleger und Investor und dennoch ein sehr beliebter Goldbarren.)
  • Unzen Goldbarren (Der 31,1g Goldbarren ist der bekannteste unter den Goldbarren.)
  • 50 Gramm Goldbarren (Der 50g Goldbarren ist auch nach unserer Empfehlung einer der besten Goldbarren was Größeneinheit und Preis betrifft.)
  • 100 Gramm Goldbarren (Der 100g Goldbarren ist mit großem Abstand der Blockbuster unter den Goldbarren.)

 

Goldbarren sind eine beliebte Möglichkeit, in einen physischen und mobilen Sachwert zu investieren und dienen vor allem zur langfristigen Vermögensanlage  (Kaufkrafterhalt). Bei Wirtschafts- und Finanzkrisen gilt die Anlage in physisches Gold gemeinhin als Inflationsschutz, Krisenvorsorge und Werterhalt.

 

 

Gold sparen - unser Goldsparplan

Wir bieten unseren Kunden Goldsparpläne ab einer monatlichen Kaufsumme von 50,- € und mehr an.

Es gibt insbesondere 4 verschiedene Tarife, aus denen der Kunde je nach finanzieller Flexibilität wählen kann.

Lesen Sie hier mehr über unseren Goldsparplan

Echtheitsgarantie:

Wir beziehen alle angebotenen Goldbarren ausschließlich vom Hersteller selbst! Dort werden die Barren vierfach auf Echtheit und Qualität geprüft, so dass wir Ihnen guten Gewissens, die Goldbarren mit einer Echtheitsgarantie aushändigen können.

London Good Delivery:

Zum Handel sind nur Barren von Affinerien (Scheideanstalt) und Münzprägeanstalten zugelassen, die bestimmten Qualitätsanforderungen erfüllen. Die Feinheit, die Marke des Herstellers und Gewichtseinheit müssen auf den Barren eingestanzt sein. Das internationale Gütesiegel „good-delivery“ (deutsch: „in guter Auslieferung“) garantiert die aufgeprägten oder eingestanzten Merkmale wie Feinheit und Gewicht. Barren mit London-Good-Delivery-Status werden weltweit akzeptiert und gehandelt.

Gold kaufen mit Augenmaß:

Wie bei der Investition in andere Anlageklassen, sollten Sie auch bei Gold nicht alles auf eine Karte setzen.

Kaufen Sie nur so viel Gold, wie Sie es sich leisten können.

Das heißt, Sie sollten nie gezwungen sein, Edelmetall verkaufen zu müssen, solange nicht eine echte finanzielle Krise vorliegt.

Gold kaufen sollte man am besten vor dem Hintergrund der langfristigen Vermögenssicherung.

Gold, Geschenke mit Zukunftswert:

Gold zu verschenken entspricht einer langen Tradition. Nicht nur die Werthaltigkeit, auch die Sicherheit ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Gold-Geschenks. Zu Taufen, Geburtstag, Ostern, Weihnachten, Hochzeiten und Jubiläen wird gerne Gold verschenkt. Als Notgroschen für schlechte Zeiten zum Beispiel.

Wer einmal mit dieser schönen Tradition, Gold zu verschenken startet, kann den Kindern bis zur Volljährigkeit einen soliden Grundstein aufbauen.

Eine Übersicht aller Gold-Geschenkkarten bekommen Sie in unserem Goldshop:

Hier einige Beispiele:

 

 


 

Geschenkkarten individuell ab 0,5g kombinierbar !!!

 

 

Nach Telefonischer Absprache stehen wir Ihnen auch außerhalb unserer Öffnungszeiten zur Verfügung:

Telefon: +49 (0) 3693 882843